Service:

Hier können Sie das Monatsprogramm des Bürgerhaus Reisholz als pdf-Datei oder das Jahresprogramm als iCal-Kalender (ics-Datei) herunterladen:

Monatsprogramm Februar 2023 (pdf - 608 KB)

Das aktuelle Programm finden Sie auch hier auf der Homepage des Bürgerhaus Reisholz (Stadt Düsseldorf, Jugendamt).

Kalenderdatei zum Import für Mac und iPhone - Jahresprogramm 2022 (ics - 32 KB - Stand: 03.08.2022)

Samstag, 4. Februar 2023 - 11 bis 15 Uhr
76. SCHALLPLATTEN- & CD-BÖRSE
Seit über 20 Jahren der Treffpunkt für Musik-Fans

Fans der schwarzen Vinyl-Scheiben können sich wieder einmal auf eine musikalische Zeitreise begeben - die beliebte Schallplatten- & CD-Börse im Bürgerhaus Reisholz öffnet am Samstag, 4. Februar, von 11 bis 15 Uhr ihre Türen. Der Eintritt ist frei.

Dieser kleine aber feine “musikalische Marktplatz” im Düsseldorfer Süden hat sich seit seinem Start im Herbst 2002 zum festen Treffpunkt für Fans der unterschiedlichsten Musikrichtungen entwickelt und ist weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Besucher aller Altersklassen haben in entspannter Atmosphäre im großen Saal und Foyer die Möglichkeit, in Schallplatten & CDs von Sammlern und privaten Anbietern zu wühlen oder sich zum gemütlichen Plausch mit anderen Musik-Liebhabern im Musik-Café zu treffen, welches zudem günstig Kaffee & Kuchen sowie belegte Brötchen anbietet.

Interessierte können sich noch auf die Warteliste setzen lassen - die Börse ist bereits ausgebucht, alle Standplätze sind bereits vergeben. Der lfd. Meter Standfläche kostet 4 Euro.

Eintritt frei. Café geöffnet.

Weitere Termine 2023:
22. April, 10. Juni, 2. September, 11. November

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695


Donnerstag, 9. Februar - 20 Uhr
Café KULT:
KLAUS GRABENHORST
„Ich bin Dein Lied“
Die deutsche Liedermacherszene von 1965 bis heute

Ein musikalisch-poetischer Streifzug durch die Liederwelt von Reinhard Mey, Hannes Wader, Wolf Biermann, Franz Josef Degenhardt, Konstantin Wecker bis Bettina Wegner und Sarah Lesch. Die Presse urteilt: "Das Programm versetzt die Zuhörer in vergangene Zeiten - und doch sind die Texte aktueller denn je. Nicht zu vergessen, Klaus Grabenhorsts Musikalität, sein angenehmes Gitarrenspiel und seine mit großem Tonumfang schöne Stimme."

Mit Klaus Grabenhorst (Stimme/Gitarre)
und Martin Giessmann (Gitarre).

Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro).

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695


Donnerstag, 2. März - 20 Uhr
Café KULT:
JUDITH GENSKE TRIO
„Verwehte Lieder“
Chansons und Lieder der 1920er und 1930er Jahre

Das Judith Genske Trio präsentiert Lieder verfolgter Chanson-Komponist*innen und Lyriker*innen, deren Kunst von den Nazis als „entartet“ verfemt wurde. Zu hören sind Werke von Friedrich Hollaender und Georg Kreisler, Kurt Weill, Hanns Eisler und Bertolt Brecht, Else Lasker-Schüler, Mascha Kaléko, Ilse Weber, Fritz Grünbaum, Marcellus Schiffer und Mischa Spoliansky, Fritz Löhner alias Beda, Kurt Tucholsky, Alfred Grünwald, Ralph Benatzky und anderen.

Melancholisch, ironisch, politisch pointiert, temperamentvoll und immer melodisch schmelzend geht es um moderne Frauen, um Sehnsüchte, Wünsche, Tränen und das Rettende der Liebe. Die ungewöhnlichen Arrangements aus Gesang, Klavier und Klarinette geben den Liedern das zurück, was sie in ihrer Zeit hatten: Direktheit, Modernität und Überraschung. Ein Programm, das vielschichtige Aspekte auslotet, das intensiv und unterhaltend ist, dass das Lachen im Weinen nicht fürchtet, das Spott mitten im Entsetzen verspricht.

Judith Genske, Gesang, André Enthöfer an den Klarinetten und Oliver Taupp am Klavier.

Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro).

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695


Samstag, 25. März - 14 bis 16 Uhr
TRÖDEL- & KINDERSACHENMARKT
Die Schnäppchenjagd im Düsseldorfer Süden

Als im Januar 1990 der erste Trödel- und Kindersachenmarkt (damals noch Ext- ramarkt) an den Start ging, hätte wohl niemand vermutet, dass sich hier ein wahrer Dauerbrenner entwickeln würde. Getrödelt wird in einem nur 2-stündigen Zeitfenster – wie immer wetterunab- hängig im großen Saal und im Foyer. Die Angebote von privaten Anbietern locken als Besucher seither nicht nur junge Familien: Neben Kleidung und Spielzeug finden sich hier viele weitere Trödel- Highlights – oftmals in erstaunlich gutem Zustand und zu fairen Preisen.

Wer sich glücklich und zufrieden seine gerade erstandenen Schätze in Ruhe anschauen möchte, darf sich an diesem Nachmittag auf die angenehme Atmos- phäre des Markt-Cafés freuen, welches mit Kaffee, Kuchen und Snacks lockt. Vorherige Anmeldung erforderlich. Die Standgebühr beträgt pro laufendem Meter 4 Euro.

Eintritt frei. Café geöffnet.

Weitere Termine 2023:
13. Mai, 09. September, 02. Dezember

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695